Felsen und Gebirge

Hier findest du Infos zum Bau einer Modellbahnanlage
Antworten
admin
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 44
Registriert: Freitag 22. Juli 2016, 17:07
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Felsen und Gebirge

#1

Beitrag von admin » Mittwoch 24. August 2016, 14:04

Bei gebirgigen Landschaften (Hintergrund) kann man auf Felsnachbildungen nicht verzichten, allerdings können kleine Felsformationen auch hügelige Landschaften aufpeppen. Einige Möglichkeiten zur Gestaltung von Felsstrukturen werden in den Beitragsthemen nachfolgend aufgezeigt.

  • 1. Felsfolie

Man bekommt in MoBa-Geschäften Geländekarton mit eingelegten Drahtgeflecht. Lässt sich leicht an Formen anpassen und muss mit Gips oder Geländespachtel bearbeitet werden das dann zum Gebirge wird.

  • 2. Fertige Felsstücke aus Gips, Kork

Es gibt in MoBa-Geschäften auch fertige Gips oder Korkfelsen zum kaufen. Diese werden dann auf der Anlage platziert und eingebaut.

  • 3. Styropor

Styropur (Styrodur) lässt sich leicht bearbeiten und mit einem Dremel in Form bringen. Etwas üben kostet hier nicht viel an Material und es entstehen damit sehr gute Ergebnisse. Mit einem Cuttermesser grob zuschneiden und die Form mit dem Dremel geben (Bürste).

  • 4: Gips

Mit Papier oder dünnen Fliegengitter über Holzleisten gespannt, kann man mit Gips schöne Manschetten auftragen und vor dem erhärten noch Konturen (Felskonturen) einbringen. (man kann auch Fliesenkleber verwenden)
J_F_0050.jpg
J_F_0049.jpg
J_F_0048.jpg
J_F_0047.jpg
Dieser kleine Berg wurde mit Styropor und Fliesenkleber erstellt und unten durchfährt der Zug einen Tunnel der herausgeschnitten wurde.
Die Oberfläche wurde mit Abtönfarbe farblich behandelt und einige Stellen begrast.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Ich baue eine Anlage - Informatives“