ROCO/Fleischmann ...ein Kaeufer wird gesucht

Infos zu Herstellern und deren Modelle
Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 302
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: ROCO/Fleischmann ...ein Kaeufer wird gesucht?

#11

Beitrag von 1822 » Donnerstag 29. März 2018, 12:34

Hallo Boris,
Boris160 hat geschrieben:
Sonntag 25. März 2018, 16:41

Ich bin für abwarten und Tee trinken, mal sehen, wie sich die beiden Marken weiter entwickeln....

Für mich zählt nur noch: wer bringt das nächste Modell, das mich interessiert, 5x45, 5046, 2045, Brot-und-Butter-Tenderlok ÖBB Ep. III ...

Schönen Sonntag!

Boris

...sehe ich ebenso, was passt, fuer den Betrieb fehlt und gebraucht wird, wird gekauft - der Rest faellt durch :-)

Gruss Chris

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 302
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: ROCO/Fleischmann ...

#12

Beitrag von 1822 » Dienstag 3. April 2018, 17:14

Hallo zusammen,

Die Modelleisenbahn Muenchen GmbH lies meinen Haendler des Vetrauens wissen, dass ab 01. April 2018 eine Preisanpassung ueber das gesamte Roco/FLEISCHMANN-Sortiment in Kraft tritt.

--- --- ----

Die Preise wurden im Detail analysiert und unter Beruecksichtigung der aktuellen Marktsituation und der aktuellen Produktionskosten neu bewertet.

Erfreulicherweise konnten einige Preise gesenkt bzw. auf dem bestehenden Niveau belassen werden.

Ausschlaggebende Gruende fuer die aktuelle Preisanpassung waren:

1. Sound-Modelle: Wir sind stetig engagiert, die Qualitaet der Roco/FLEISCHMANN-Soundfiles zu erhoehen. Inzwischen koennen wir auf eine grosse Sammlung an grossartigen, original-getreuen Sounds blicken, die unsere Modelle von unseren Mitbewerbern abheben. Diese Entwicklungen sind jedoch kostenintensiv, weswegen für Sound-Modelle der Aufschlag aktualisiert werden musste.

2. Lizenzen fuer Bahnverwaltungen: Wir moechten unseren Kunden attraktive Modelle unterschiedlichster Bahnverwaltungen anbieten. Dafuer sind jedoch aufgrund rechtlicher Vorgaben Lizenzzahlungen an diese notwendig.

3. Hoher technischer Standard: Unser Sortiment wird laufend technisch ueberarbeitet, um es auf den neuesten Stand der Technik zu heben bzw. neue Standards zu setzen.

Bestehende Rueckstaende werden selbstverstaendlich zu den alten Konditionen ausgeliefert.

--- --- ---

Na dann, abwarten ...

Gruss Chris

Antworten

Zurück zu „Hersteller“