Gleismaterial

Antworten
Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Gleismaterial

#1

Beitrag von 1822 » Mittwoch 27. September 2017, 08:40

Arnold
Arnold / Hornby hat ein Code 80 Gleisystem mit Rundprofil, das seit 2007 wieder als Neuware erhaeltlich ist.
Kontakt: http://www.hornby-deutschland.de - http://www.hornby.com/hornbyinternational

Atlas Railroad
Hat ein neues Code 55 Gleissystem nach amerikanischen Vorbild.
Kontakt: www.atlasrr.com

Bachmann
Hat ein Code 80 Gleis mit Bettung.
Kontakt: www.bachmanntrains.com

British Finescale
Hersteller von Weichen- und Gleisbausaetzen mit Code 40 Schienenmaterial und dazugehoerende Materialen. Das Gleissystem ist sehr aehnlich dem Easitrac-system der 2mm Scale Association, welcher jedoch 9mm statt 9.42mm hat.
Kontakt: www.britishfinescale.com

Emmermann
Bietet Roste fuer den Weichen/Gleisselbstbau an.
Kontakt: www.raw-nette.de/nbahn2.htm

Fast Track
Anbieter von Gleisbaumaterial und Hilfsmitteln für alle Spurweiten. Fuer N in Code 40/55/70. Fertige Bausaetze und gelaserte Schwellenroste einzeln. Sehr grosse Auswahl an Bauformen und Abzweigwinkeln. Fuer den Gleisselbstbauer eine Fundgrube.
Kontakt: www.handlaidtrack.com

finescale und mehr
Bietet verschiedene Finescale-Gleise zum Selbstbau an - darunter auch Dreischienengleise.
Kontakt: www.finescale-und-mehr.de

Fleischmann
Bietet ein Code 80 Gleissystem mit angespritzter Bettung.
Kontakt: www.fleischmann.de

Gleistech Groebli
Schienen nach Vorbild der Raethischen Bahn - Spur Nm.
Kontakt: www.nm-bahnen.ch

Graham Farish
Stellt ein Code 70 Gleis her.
Kontakt: www.grahamfarish.co.uk

GT-Gleis
Italienischer Hersteller, der fuer N Flexgleise mit braunen und schwarzen Schwellen in Code 80 herstellt.
Kontakt: (Europaweiter Vertrieb) www.flexgleise.de

Haubrich / Micron
Stellt diverse N-Gleise, darunter auch ein Nm-Gleis (RhB) her.
Kontakt: www.jhm-online.de

Hobby-Ecke (Schuhmacher)
Bietet Gleise in Code 55 und Code 70 an.
Kontakt: www.hobby-ecke.de

Kato
Bietet ein robustes Code 80 Gleis mit Bettung an. (Vertrieb auch ueber Conrad Elektronik)
Kontakt: www.kato-unitrack.com

koemo Modellbahnschotter
Hersteller von naturgetreuen Gleisschotter und Streumaterial entlang der Schienen
Kontakt: www.koemo.de

Life Like
Stellt ein einfaches Code 80 Gleis mit Bettung her. Die Firma LifeLike wurde mittlerweile von Walthers aufgekauft.
Kontakt: www.walthers.com

MaGo fiNescale
Bietet Schwellenroste und Gleisprofile fuer Code 40 Gleis nach Vorbild an. Auch Fertigprodukte
Kontakt: www.mago-finescale.de

Micro Engineering
Stellt Gleise, Gleiselemente und Profile mit Code 80, 55 und 40 her.
Kontakt: www.nscalesupply.com/MEE/MEE.html

Minitrix
Hat ein Code 80 Gleissystem im Programm.
Kontakt: www.minitrix.de

Peco
Bietet ein Code 80 und das sehr beliebte Code 55 Gleis an.
Kontakt: www.peco-gleise.de , www.peco-uk.com

Petau
Stellt Gleise auf Basis von Micro Engineering-Gleisprofilen her. Die N-Gleise werden ueber MaGo-fiNescale vertrieben.
Kontakt: www.mbpetau.de , www.mago-finescale.de

Roco / Fleischmann
Bietet ein dem Minitrix-Gleissystem sehr aehnliches Gleissystem mit Code 80 an - zusaetzlich noch mit schlanken 10°-Weichen. Das Gleissystem wird mittlerweile unter dem Namen "Spur-N-Gleis" ohne Schotterbett von Fleischmann vertrieben.
Kontakt: www.roco.cc , www.fleischmann.de

Shinohara
Stellt ein Code 70 Gleis her, das ueber Walthers vertrieben wird. In Deutschland ist es ueber Micro-Metakit erhaeltlich.
Kontakt: www.walthers.com , www.micro-metakit.com

TOMIX
Bietet ein Code 80 Bettungsgleis.
Kontakt: www.tomytec.co.jp/tomix (japanisch), deutscher Importeur: www.faller.de

Weichen-Walter
Weichen nach Mass mit jedem Profil passend zu allen Systemen, GFK-Leiterplatten Schwellen nach Mass
Kontakt: www.weichen-walter.de

Antworten

Zurück zu „Hersteller“