Lok Adressen

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok Adressen

#11

Beitrag von 1822 » Donnerstag 23. Februar 2017, 16:58

Hallo Herby,

nun, es kommt eben drauf an, wie jemand sein 'running-system' haelt.

Bei Dir moege Deine in Erwaegung gezogene Systematik gut und treffend sein - bei mir sind einige Besonderheiten zu bereucksichtigen, was den Lok-Umlauf betrifft, zu beachten. Ich bin eher vorbildorientiert unterwegs, zB. nicht jede 1216er hat eine Italien-Zulassung, die SZ541 haben andere Umlaeufe, und und und ...daher die Fragestellung meinerseits.

Gruss Chris

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 613
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok Adressen

#12

Beitrag von Josef » Donnerstag 23. Februar 2017, 17:08

Hallo Jungs

Aber Achtung: ab Adresse 128 braucht ihr eine lange Adresse siehe hier: http://www.n-bahner.at/app.php/dcc-adress-rechner

Dazu braucht es CV17 + 18 dann.

LG Josef
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok Adressen

#13

Beitrag von 1822 » Donnerstag 23. Februar 2017, 18:24

Hallo Josef,

weil?

Ich habe '4401' fuer eine von xx 1044er eingegeben im Rechner jetzt, CV1+0, CV17=209, CV18=49, CV=35, CV29 bit = 00100011
und fuer '4406' habe ich CV1+0, CV17=209, CV18=54, CV=35, CV29 bit = 00100011 bekommen.

Gruss Chris

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 613
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok Adressen

#14

Beitrag von Josef » Donnerstag 23. Februar 2017, 18:55

Hallo Chris

Weil eine lange Adresse sich aus CV17 + 18 zusammensetzt

CV 17 = der Wert 209
CV 18 =der Wert 49
In CV 29 muss bei Bit 5 der Wert 32 drinnen sein damit der die lange Adresse nimmt

Wie das genau zu berechnen geht ist auf der http://www.cc-design.at/moba/cv17_18/ im Wiki.
Das will ich hier nicht nochmal wiederholen.

LG Josef
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok Adressen

#15

Beitrag von 1822 » Donnerstag 23. Februar 2017, 19:02

OK Josef, alles klar, danke :)

Ich schick dir dann auf Etappen immer 20 Loks zum adressieren :)

Gruss Chris

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 613
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok Adressen

#16

Beitrag von Josef » Donnerstag 23. Februar 2017, 19:27

Nur zu pro Lok 20 Teuronen und Porto passt!
Wieviel hast du - ich muss eh meinen Urlaub planen!

LG Josef
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok Adressen

#17

Beitrag von 1822 » Donnerstag 23. Februar 2017, 19:35

Josef,

decoder schon inkludiert?
...na aber hallo? - ich haette schon an eine freundschaftliche Pauschale in fluessiger Gerste gedacht (hahahaha)
Scherz beiseite - ich schaff' dass, danke no Prob :)

Gruss Chris

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 613
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok Adressen

#18

Beitrag von Josef » Donnerstag 23. Februar 2017, 19:43

Tja, das wären dann pro Adresse 2x0,5l oder?

LG Josef
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok Adressen

#19

Beitrag von 1822 » Donnerstag 23. Februar 2017, 19:53

wenn ich mich nicht verrechnet hab' = 1 x 0.5l fuer Dich, 1 x 0.5l fuer mich :)

Gruss Chris

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 613
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok Adressen

#20

Beitrag von Josef » Donnerstag 23. Februar 2017, 20:09

Ohje habe das Porto vergessen 0,5lx1 + 0,2lx1 Adresse + Port für mich dann

LG Josef
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Antworten

Zurück zu „Betrieb“