Gleisplan (iTrain)

Antworten
Benutzeravatar
lostino
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 00:10
Steuerung: DR5000
Meine Spur: N
Gleise: ex Roco/Fleischmann
Steuerungsformat: DCC
Austria

Gleisplan (iTrain)

#1

Beitrag von lostino » Freitag 9. Dezember 2016, 13:19

Hallo Moba Freunde,

hätte zu meinen Gleisbild in iTrain noch eine Frage.
Hab ihn jetzt mit Meldern und Blöcken versehen, ich hoffe das ich vom aufbau und setzen der Melder und Blöcke alles soweit richtig durchdacht habe.

an den beiden Gleisen oben wo ich 3 Blöcke drinnen habe, die würde ich für den Anfang zum ein messen der Loks verwenden. damit keine Weichen stören.
Die frage an die Profis unter euch, kann ich den Plan so lassen oder hättet ihr Verbesserung's Vorschläge?

gleisplan_mit_Blöcken.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
--------------------------------------
Spur N
DR5000 Digikeijs, Digigkjeis RM und Schaltdecoder, z21,
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x
http://www.pmtown.org

n-bahner
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 177
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 18:05
Steuerung: BiDiB
Meine Spur: N
Gleise: gemischt
Steuerungsformat: DCC

Re: Gleisplan (iTrain)

#2

Beitrag von n-bahner » Samstag 10. Dezember 2016, 01:45

Hallo Patrick,

bei den Abstellgleisen würde ich noch beim Eingang einen zusätzlichen kurzen Belegtmelder dazu machen dann kannst Du mehrere Loks oder Züge je nach Länge vom Block dort rein rangieren und abstellen.
Zwei Melder in den Bahnhofsblöcken können auch nicht schaden, da kann man das dann ähnlich machen.
Die Meldeabschnitte müssen vorerst auch nicht je auf einen separaten Meldeeingang gehen, die kann man auch zusammenfassen und später auftrennen.
Also lieber ein paar mehr Trennstellen vorsehen ;)
Beim Rangieren gibt es dann mehr Möglichkeiten und je mehr Melder vorhanden sind um so genauer wird die Positionierung.

Gruß
Gerd
Spur N, Flm, Kato
BiDiB GBM-Master+Node
Melder: 9x GBM16T / TLE-s88-BiDiB mit S88-N Rosoft
Magnetartikeldecoder: 8x OneControl
Lichtsignaldecoder: OneControl
Lichtsteuerung: MobaList
iTrain 4.0.X Pro
Windows 10Pro 64Bit 4x2,4 GHz 8GB RAM, 2GB Grafik

Benutzeravatar
lostino
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 00:10
Steuerung: DR5000
Meine Spur: N
Gleise: ex Roco/Fleischmann
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Gleisplan (iTrain)

#3

Beitrag von lostino » Samstag 10. Dezember 2016, 23:49

Hallo Gerd,

danke für deinen input, habe ich jetzt geändert. Bis zum endgültigen Finisch wird sicher noch öfters was geändert.
Wobei ich mir ja sagen lassen habe das man ja nie fertig wird :)
Da kommt schon was zusammen an Melder :)

lg. Patrik
gleisplan_mit_Blöcken_2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
--------------------------------------
Spur N
DR5000 Digikeijs, Digigkjeis RM und Schaltdecoder, z21,
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x
http://www.pmtown.org

n-bahner
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 177
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 18:05
Steuerung: BiDiB
Meine Spur: N
Gleise: gemischt
Steuerungsformat: DCC

Re: Gleisplan (iTrain)

#4

Beitrag von n-bahner » Sonntag 11. Dezember 2016, 13:27

Hallo Patrik,

bei mir sind es im Laufe der Zeit schon 186 Rückmelder geworden, und bin noch nicht fertig und wenn fertig dann gibt es bestimmt die nächste Erweiterung also nie fertig ;)

Gruß
Gerd
Spur N, Flm, Kato
BiDiB GBM-Master+Node
Melder: 9x GBM16T / TLE-s88-BiDiB mit S88-N Rosoft
Magnetartikeldecoder: 8x OneControl
Lichtsignaldecoder: OneControl
Lichtsteuerung: MobaList
iTrain 4.0.X Pro
Windows 10Pro 64Bit 4x2,4 GHz 8GB RAM, 2GB Grafik

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 608
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Gleisplan (iTrain)

#5

Beitrag von Josef » Sonntag 11. Dezember 2016, 17:13

Hallo Patrik

Du kannst in einem Block auch mehr RM haben - Wie schon Gerd geschrieben hat.
Auch würde ich die langen Strecken links und rechts noch unterteilen.

LG Josef
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
lostino
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 00:10
Steuerung: DR5000
Meine Spur: N
Gleise: ex Roco/Fleischmann
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Gleisplan (iTrain)

#6

Beitrag von lostino » Sonntag 11. Dezember 2016, 17:58

Hallo ihr zwei,

danke euch erst mal für eure unterstützung.
Das mit mehreren Meldern in einen Block muss ich mir ansehenm wie das geht. Das ist ja etwas komplexer.
http://www.cc-design.at/moba/wp-content ... ain_NB.pdf
Habe mir das durchgelesen, aber dennoch verstehe ich nicht alles :(


lg. Patrik
--------------------------------------
Spur N
DR5000 Digikeijs, Digigkjeis RM und Schaltdecoder, z21,
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x
http://www.pmtown.org

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 608
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Gleisplan (iTrain)

#7

Beitrag von Josef » Sonntag 11. Dezember 2016, 18:33

Hallo Patrik

Da hast du genau den Theorie Teil von den RM für iTrain - schicke mir einmal deinen Plan und ich mache dir die RM rein. Oder besser ich schreibe dir ein Dok dazu und du kannst es selber einbauen mit deinen Vergabe-Namen.

LG Josef
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“