Seite 2 von 2

Re: SCARM - kostenlose Software

Verfasst: Donnerstag 7. September 2017, 17:55
von Josef
Hallo zusammen

Mein Scarm geht auch nicht mehr. Schade das es jetzt so abläuft.

LG Josef

Re: SCARM - kostenlose Software

Verfasst: Donnerstag 7. September 2017, 23:53
von Boris160
1822 hat geschrieben:
Donnerstag 7. September 2017, 17:09
Hallo Boris,

dann bist Du in der gluecklichen Lage :-)
Grundsaetzlich handhabe ich es ebenso, - wieso ich es bei dieser software nicht getan hatte, weiss ich nicht. Denke es war der vertrauenswuerdige ewige Freeware Optimismus ...

Gruss Chris
Hallo Chris!

Wenn Du mir eine PN mit Deiner E-Mail schickst, könnte ich Dir meine Version als *zip zusenden. Wenn du dann auf Deinem Gerät die Installation und alle Einträge von Scarm in der Registry löscht und dann das Zip entpackst, bist Du vielleicht auch ein glücklicher ... ;)

Liebe Grüße

Boris

Re: SCARM - kostenlose Software

Verfasst: Samstag 16. September 2017, 16:40
von 1822
Hallo Boris,

Du hast/solltest PN haben - danke.

Gruss Chris

Re: SCARM - kostenlose Software

Verfasst: Sonntag 17. September 2017, 13:21
von Boris160
1822 hat geschrieben:
Samstag 16. September 2017, 16:40
Hallo Boris,

Du hast/solltest PN haben - danke.

Gruss Chris
Hallo Chris!

Hab Dir schon E-Mail geschickt mit Scarm 0.9.32 a beta portable. Hoffe, Mail ist gut angekommen!?.

Liebe Grüße

Boris

Re: SCARM - kostenlose Software

Verfasst: Mittwoch 20. September 2017, 11:41
von 1822
Hallo Boris,

ja - danke, alles erhalten.

Gruss Chris

Re: SCARM - kostenlose Software

Verfasst: Mittwoch 20. September 2017, 15:13
von Josef
Hallo

Ja wird den da Black Software gehandelt? Ihr Laussa!

LG Josef

Re: SCARM - kostenlose Software

Verfasst: Freitag 10. November 2017, 17:18
von dietru
Hallo,

ich hatte mir SCARM vor einer Weile angesehen (habe bisher mit einer nicht ganz aktuellen Wintrack-Version gearbeitet).

Gibt es in SCARM die Möglichkeit, Trennstellen (einseitig od. beidseitig) in den Gleisplan einzufügen und entsprechend zu markieren?

Re: SCARM - kostenlose Software

Verfasst: Freitag 10. November 2017, 18:47
von Boris160
Hallo Dieter!

Ich nutze Scarm noch in der kostenlosen Version 0.32, aber eine einfache Möglichkeit, Trennstellen einzuzeichnen, kenne ich nicht. Allenfalls einen kleinen Work-around: im Gleis, besser in der jeweiligen Schiene, ein Rechteck (Figuren -> Rechtecke) einfügen, z.B. rot für Trennstelle und grün für Anschlussstelle.

Freundliche Grüße

Boris