Lok fährt falsch herum

Benutzeravatar
Boris160
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 214
Registriert: Montag 19. Juni 2017, 00:09
Steuerung: Intellibox II
Meine Spur: N
Gleise: Kato, Minitrix
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok fährt falsch herum

#11

Beitrag von Boris160 » Donnerstag 9. November 2017, 21:29

Josef hat geschrieben:
Donnerstag 9. November 2017, 20:34
Hallo Boris

Da gibt's doch nix zum entschuldigen! Ich weiß nur das der Patrik auch iTrain fährt wie ich.
Also bist du auch ein PC-Hocker wie ich, der gezwungen wurde zur MoBa - lach!

Da hat wer an unserer CV 29 gedreht!

LG und schönen Abend noch - Josef
Hallo @Josef !

Naja, die Moba haben wir - meine Regierung und das Volk ;) - gemeinsam ausgesucht, wobei die Regierung bastelt (Häuser, Szenen, ...) und ich plane, fahre, steuere, ... ;) Wobei, wie gesagt, ich noch immer viel zu lange vor dem PC sitze. :(

Liebe Grüße

Boris

Benutzeravatar
lostino
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 00:10
Steuerung: DR5000
Meine Spur: N
Gleise: ex Roco/Fleischmann
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok fährt falsch herum

#12

Beitrag von lostino » Donnerstag 9. November 2017, 22:10

Boris160 hat geschrieben:
Donnerstag 9. November 2017, 17:47

Hallo @lostino !

Sorry, mit Software ala iTrain und anderen zum Fahren und Steuern kenne ich mich nicht aus! :( Ich habe - mit Zustimmung meiner Regierung - genau deshalb mit dem Hobby Moba begonnen, damit ich nicht immer den ganzen Tag vor dem Kastl Notebook / PC sitze. Zwar geht Moba ohne PC auch nicht immer, schließlich wollen Decoder upgedatet und eingestellt werden, was sich bei größeren Aktionen (neues F-Tasten-Schema, neue Funktionen, ...) auch mal hinziehen kann. Aber gefahren und geschaltet wird haptisch mit Regler! Und das ist gut so. Bitte meine obige Antwort mit diesem Background zu verstehen. Für mich ist "Lok fährt falschrum" CV 29 und Punkt. Dass es mit Software auch anders geht, müssen andere wissen.

Liebe Grüße und nochmals sorry für die falsche Antwort!

Liebe Grüße

Boris
Hallo Boris,

mach dir keinen Kopf, ich hab das nicht falsch verstanden, das mit der CV ist ja auch ein weg. Und ja ich sitze auch den ganzen Tag vor dem Kistl Beruflich gesehen, hab aber auch die erlaubnis zuhause davor zu sitzen, wenn aber was Fam. Technisch ansteht hat das Prio. :)

Bin dir Dankbar für jeden input.

lg. Patrik
--------------------------------------
Spur N
DR5000 Digikeijs, Digigkjeis RM und Schaltdecoder, z21,
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x
http://www.pmtown.org

Benutzeravatar
lostino
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 00:10
Steuerung: DR5000
Meine Spur: N
Gleise: ex Roco/Fleischmann
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok fährt falsch herum

#13

Beitrag von lostino » Dienstag 14. November 2017, 12:27

Hallo Moba Jungs,

hier noch ein Video von dem versuch die Lok vom Gleis 1 auf Gleis 2 zu fahren.
Leider bleibt sie nicht richtig stehen obwohl im Block 5 cm eingestellt sind.
Und sie fährt keine Runde sondern Rangiert.

https://www.youtube.com/watch?v=fOcolHzW5E0

lg. Patrik
--------------------------------------
Spur N
DR5000 Digikeijs, Digigkjeis RM und Schaltdecoder, z21,
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x
http://www.pmtown.org

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 612
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok fährt falsch herum

#14

Beitrag von Josef » Dienstag 14. November 2017, 22:00

Hallo Patrik

Wenn dein Block 80cm lang ist - dann sollte man den Stop bei 75 machen - 5cm ist ja gleich beim Blockbeginn.
Und nimm statt Routen - Rangieren dann fährt er nur die Loklänge in den Block.

Alles Klar jetzt?
iTrain - Schulung gibt es eh bald. Da musst aber ein ÖBB nehmen und keinen Preussen Dampfer
!

LG Josef ;)

@lostino
@Boris160 Kann ich mir deine Bastelfrau mal ausleihen - hätte da noch ein paar Sachen! Da rührt meine nichts an - darf sie auch nicht!!! ;) :lol:
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
lostino
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 00:10
Steuerung: DR5000
Meine Spur: N
Gleise: ex Roco/Fleischmann
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: Lok fährt falsch herum

#15

Beitrag von lostino » Mittwoch 15. November 2017, 11:26

Hallo Josef,

Ja das mit dem Stop hatte ich anscheinend falsch verstanden, wenn ich da 5 cm eingebe das er 5 cm vor Block Ende stehen bleibt, aber ja mit 80 geht es natürlich auch :)
Wobei ja die Frage ist von wo er einfährt.
Ich sag ja ich brauch da wieder eine Schulung, die letzte ist zu lange her.
Und ja ich nehme eine ÖBB hab ja jetzt ein paar :)

lg. Patrik

@Josef Danke
--------------------------------------
Spur N
DR5000 Digikeijs, Digigkjeis RM und Schaltdecoder, z21,
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x
http://www.pmtown.org

Antworten

Zurück zu „iTrain“