2-3 Melder in einen Block

Benutzeravatar
lostino
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 00:10
Steuerung: DR5000
Meine Spur: N
Gleise: ex Roco/Fleischmann
Steuerungsformat: DCC
Austria

2-3 Melder in einen Block

#1

Beitrag von lostino » Montag 12. Dezember 2016, 10:00

Hallo liebe Modellbahnfreunde,

ich hab jetzt zu Testzwecken auf der Teststrecke von @Josef, beim Gleis 1 ( Josef weiß da bescheid) einen zweiten Melder gesetzt weil ich das eben mal testen wollte. In iTrain hab ich den Melder hinzugefügt und im Block Gruppiert und bei den Block Eigenschaften die Einstellungen gemacht.

Hab bei beiden Meldern die länge des Abschnitts angegeben. und es ist auch alles richtig eingetragen.
Foto liefere ich nach.

Aber dennoch bleibt die Lok jetzt nach der zweiten Trennstelle stehen, ist es mit zwei Melder im Block nicht so günstig?

lg. Patrik
--------------------------------------
Spur N
DR5000 Digikeijs, Digigkjeis RM und Schaltdecoder, z21,
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x
http://www.pmtown.org

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: 2-3 Melder in einen Block

#2

Beitrag von Josef » Montag 12. Dezember 2016, 11:19

Hallo Patrik

Hast du den bei dem LDT S88 Modul angeschlossen und angelötet bzw. hast du auch die Trennstelle gemacht zwischen den beiden RM?
Stell mal deinen Gleisplan einmal mit rein und vielleicht Bilder vom Anschluß.

LG Josef
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
lostino
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 00:10
Steuerung: DR5000
Meine Spur: N
Gleise: ex Roco/Fleischmann
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: 2-3 Melder in einen Block

#3

Beitrag von lostino » Montag 12. Dezember 2016, 12:25

Hallo Josef,

ja hab ich gemacht, ist m LDT S88 am Port 3 angeschlossen und in der Schiene hab ich ein Trennstelle gemacht, es wird mir auch richtig angezeigt wenn die Lock im Block einfährt wird erst der eine Melder angezeigt und dann de zweite Melder, aber die Lok bleibt nach der Trennstelle stehen und fährt nicht bis zum ende des Blocks.
Aber ich werde Dir Euch am Abend Fotos einstellen und die Einstellungen von iTrain.

lg. Patrik
--------------------------------------
Spur N
DR5000 Digikeijs, Digigkjeis RM und Schaltdecoder, z21,
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x
http://www.pmtown.org

Benutzeravatar
lostino
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 00:10
Steuerung: DR5000
Meine Spur: N
Gleise: ex Roco/Fleischmann
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: 2-3 Melder in einen Block

#4

Beitrag von lostino » Montag 12. Dezember 2016, 19:14

Hallo josef,


hier die Bilder.

1= Trennstelle
2=Trennstelle
3= ist Melder anschluss Gelb Plus und Weis Minus (Minus ist am LDT)
4=Trennstelle
5= ist Melder anschluss Rot Plus und Schwarz Minus ( Minus ist am LDT)
Melder (Medium).jpg
Lok bleibt mit Ende 1-2 cm nach Trennstele 2 stehen.

So ist es am Gleisplan:
gleis_block.JPG
lg. Patrik
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
--------------------------------------
Spur N
DR5000 Digikeijs, Digigkjeis RM und Schaltdecoder, z21,
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x
http://www.pmtown.org

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: 2-3 Melder in einen Block

#5

Beitrag von Josef » Montag 12. Dezember 2016, 19:50

Hallo Patrik

Da hast du etwas falsch angeschlossen - auf der Seite herbei braucht es nur 1 Kabel - nicht zum LDT damit sondern zum Verteiler.
Nur die RM Kabel bei den Trennungen zum LDT.

siehe Bild

Der 2 RM sollte mindestens auch größte Loklänge haben. also bei 36 cm (22cm und 14 cm).
Bei diesen Längen auf der Platte bringt eine Trennung nicht sehr viel - dazu ist der Kreis zu klein.

Hast du den RM im Block auch eingetragen mit der Länge?

LG Josef - stell den Gleisplan auch einmal rein
Blocklänge.png
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
lostino
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2016, 00:10
Steuerung: DR5000
Meine Spur: N
Gleise: ex Roco/Fleischmann
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: 2-3 Melder in einen Block

#6

Beitrag von lostino » Montag 12. Dezember 2016, 21:50

Hallo Josef,

ich hab das so angeschlossen wie du am Bild hast, ist vielleicht schlecht rüber gekommen, wie gesagt ist so angeschlossen wie auf deinen Bild.
Und es Funktioniert ja auch nur das eben die Lok nicht richtig stehen bleibt, wegen der Länge das kann ich verstehen, es war auch nur zum Testen gedacht. :)

Ups hab das eine Foto vergessen was eingetragen ist in iTrain
Block.JPG

Aber ich stelle dir mal denn Gleisplan rein.


lg. Patrik
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
--------------------------------------
Spur N
DR5000 Digikeijs, Digigkjeis RM und Schaltdecoder, z21,
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x
http://www.pmtown.org

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: 2-3 Melder in einen Block

#7

Beitrag von Josef » Montag 12. Dezember 2016, 22:31

Hallo Patrik

Gehe mal auf Diagnose - 2Fehlerchen.
Dann in Züge - Optionen stelle dort die Geschwindigkeit ein für den Zug (Du bist viel zu schnell unterwegs - darum kommt der Zug/Lok nicht mit der Bremsrampe aus. Das Höchste der Gefühle für die Strecke ist 50 - 60 km/h die darauf gefahren werden kann.
Ich muss mal schauen, ich habe dazu eine Excel Tabelle wo man die Bremsstrecke ausrechnen kann.

Jetzt kannst du mal Gattungen anlegen (Personenzug, Güterzug) und diese den Zügen zuweisen. Ebenso mal Waggons anlegen und an die Lok dranhängen in iTrain.

Bei den BHF braucht es nur 1 BHF, dort kannst du beide Gleise eintragen und die Optionen dazu auswählen. (Durchfahrt/Warten usw.)

Also viel Spaß noch und es geht ja schon vorwärts mit dir!

LG Josef
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: 2-3 Melder in einen Block

#8

Beitrag von 1822 » Freitag 10. Februar 2017, 18:10

Hallo Josef,

Hast Du die Excel Datei gefunden? Bitte haben will, danke :)

Gruss Chris

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: 2-3 Melder in einen Block

#9

Beitrag von Josef » Sonntag 12. Februar 2017, 20:34

Hallo Chris

Hier meine Exceldatei zur Geschwindigkeitsberechnung.

LG Josef ;)
Geschwindigkeitsrechner.zip
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: 2-3 Melder in einen Block

#10

Beitrag von 1822 » Freitag 17. Februar 2017, 08:27

Hallo Josef,

Danke :)

Gruss Chris

Antworten

Zurück zu „iTrain“