PIKO OeBB 1010

Hier bekommen Sie Infos welche Modelle erscheinen werden am Markt.
Geben Sie bitte die Spurweite mit den Themensymbolen an.
Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

PIKO OeBB 1010

#1

Beitrag von 1822 » Freitag 3. Februar 2017, 07:04

Hallo,

PIKO hat auf der Messe zu Nuernberg den Vorhang gelueftet - es kommt gen Ende des Jahres 2017 die OeBB 1010. Ob auch eine Variante 1110 bzw 1110.5 kommt, wurde (bisher) nicht erwaehnt.

Gruss Chris

Edit: N gesetzt

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: PIKO OeBB 1010

#2

Beitrag von Josef » Freitag 3. Februar 2017, 09:55

Hallo Chris

Eine 1010 gab es mal von FLM auch. Na da bin ich dann eingedeckt für 2017 - der Händler wird sich freuen!

LG Josef

@1822
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: PIKO OeBB 1010

#3

Beitrag von 1822 » Freitag 3. Februar 2017, 10:08

Hallo Josef,

FLM 1010 leider ohne Schnittstelle :( ... ich setzt die PIKO mal auf die Weihnachtswunschliste 2017 :)

Die 1x10 waren hauptsaechlich auf der Westbahn unterwegs ... also was fuer Dich :)

Gruss Chris

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: PIKO OeBB 1010

#4

Beitrag von Josef » Freitag 3. Februar 2017, 11:08

Hallo Chris

Ja wird geordert werden - Jo, die war viel bei uns unterwegs und bei der ÖGEG glaube ich steht sogar noch eine umher.

LG Josef

@1822
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: PIKO OeBB 1010

#5

Beitrag von 1822 » Freitag 3. Februar 2017, 12:15

Hallo Josef,

1010er
OeGEG mglw. drei, eine in Ampflwang und zwei in Timelkam.
Die anderen in Wien und Strasshof.

1955/56 wurden 20 Lokomotiven an die OeBB uebergeben, waren damals die schnellsten in Oesterreich mit 4000 kW, Vmax 130 km/h.
Sehr umfangreichen Einsatzgebiet, Einsatz vor Schnellzuege auf der Westbahn, ein paar waren auch auf der Suedbahn, Semmeringbahn unterwegs.
Waren gegen Ende in Salzburg und Linz stationiert.
2003 wurden die letzten ausgemustert.

1110er
OeGEG mglw. drei in Ampflwang und zwei in Timelkam.
Die anderen in Wien, Strasshof und Knittelfeld.

1956-61 wurden 30 Lokomotiven an die OeBB uebergeben, mit 3000 kW, Vmax 110 km/h.
In den Jahren 1974/75 erhielten zehn 1110er Gleichstrom-Widerstandsbremsen und wurden zu -> 1110.5er
Einsatz vor Schnellzuege auf der Westbahn von Wien, ueber Salzburg bis nach Buchs (CH), ebenso wie auf der Suedbahn, ueber den Semmering bis zu den Grenzbahnhoefen mit ITA und ex-YU.
Waren gegen Ende in Linz und Villach stationiert, im RoLa-Verkehr.
2003 wurden die letzten ausgemustert.

Gruss Chris

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: PIKO OeBB 1010

#6

Beitrag von Josef » Freitag 3. Februar 2017, 16:28

Hallo Chris

Timelkam kann ich zu Fuß vom Büro aus rüber mal schauen was dort umher steht.

1043 oder sowas steht auch dort wenn ich mich nicht verlesen habe.

LG Josef

@1822
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: PIKO OeBB 1010

#7

Beitrag von 1822 » Freitag 3. Februar 2017, 18:51

Hallo Josef,

1043er - kann sich nur um diejenige handeln, welche nach einem irreparablen Unfallschaden ... die anderen neun wurden 2001 fahrbereit nach Schweden verkauft. Ja ja, die guten 1043er, gebaut 1971-74 von ASEA in Schweden, waren ueberwiegend zwischen Villach und Tarvis mit Gueterverkehr unterwegs gewesen.
Eine FLM 1043 habe ich selber :)

Timelkam mglw. stehen zwei 1010er, eine rote und eine beige/blaue, und zwei rot/graue 1110.5er.

Gruss Gruss

n-bahner
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 177
Registriert: Sonntag 6. November 2016, 18:05
Steuerung: BiDiB
Meine Spur: N
Gleise: gemischt
Steuerungsformat: DCC

Re: PIKO OeBB 1010

#8

Beitrag von n-bahner » Samstag 4. Februar 2017, 17:24

Hallo Zusammen,

die Fleischmann ÖBB 1010 #7373xx haben allesamt eine Schnittstelle ;)

Gruß
Gerd
Spur N, Flm, Kato
BiDiB GBM-Master+Node
Melder: 9x GBM16T / TLE-s88-BiDiB mit S88-N Rosoft
Magnetartikeldecoder: 8x OneControl
Lichtsignaldecoder: OneControl
Lichtsteuerung: MobaList
iTrain 4.0.X Pro
Windows 10Pro 64Bit 4x2,4 GHz 8GB RAM, 2GB Grafik

Benutzeravatar
Josef
Site Admin
Site Admin
Reactions:
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 23. Juli 2016, 10:47
Steuerung: ECOS
Meine Spur: N
Gleise: Roco
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: PIKO OeBB 1010

#9

Beitrag von Josef » Samstag 4. Februar 2017, 18:28

Hallo Chirs

Bei uns stehen 4 Stk 1x10, 2x1010 und 2x 1110 in Timelkam umher
Leider sind 3 eingezäunt - die gehören der Energie AG und die nicht mehr so schöne der ÖGEG.
Bis vor 2 Jahren hatte sie 3 verschiedene Modelle - diese wurden aber verkauft. Und da war auch eine 1043 dabei.
Soviel ich jetzt in Erfahrung bringen konnte.

Die FLM 1010 werde ich auch noch suchen in N - ist aber etwas schwer eine gute zu finden.

Eh Danke Gerd, ich dacht es gibt auch eine ohne. Die 1043 ist aber ohne soviel ich weiß von FLM. Liege ich da richtig.

LG Josef

@n-bahner
@1822
__________________________________________________________________________________
Spur N
Ecos, Digikeijs RM + SD, ESU Switchpilot
LS-Digital Railspeed
Gleis: Roco/Fleischmann
ITrain 4.x.x Pro
Win 7 Pro, Java 8.X

www.modellbahn-fischer.at
__________________________________________________________________________________

Benutzeravatar
1822
Stellwerker
Stellwerker
Reactions:
Beiträge: 306
Registriert: Sonntag 16. Oktober 2016, 16:38
Steuerung: ESTW
Meine Spur: N
Gleise: Peco55 & FLM/exROCO
Steuerungsformat: DCC
Austria

Re: PIKO OeBB 1010

#10

Beitrag von 1822 » Samstag 4. Februar 2017, 19:25

Hallo ...

@ Gerd

Danke fuer die Info bzgl FLM 1010 und Schnittstelle


@ Josef

Also meine FLM 1043 hat keine Schnittstelle

Timelkam: Das kann schon passen, diejenigen welche als reiner Ersatzteilspender herum stehen, hab' ich nicht erwaehnt :)


Gruss Chris

Antworten

Zurück zu „Ankündigung von Modellen“