Seite 7 von 7

Re: Lummerland

Verfasst: Sonntag 30. Juli 2017, 13:40
von Exsachse
Hallo Gerd,

ein Super-Bericht! Das liest sich ja richtig spannend! br-.
Auch Deine technischen Einschätzungen sind sicher hilfreich für viele.
Auch die Vorteile von BiDiB sind überzeugend dargestellt. Auch wenn für mich im BiDiB-System der GBMboost immer noch eine Schwachstelle darstellt, die sporadischen Überstromauslösungen sind bei mir einfach nicht in den Griff zu bekommen.

Also vielen Dank für die umfangreiche Darstellung! Evtl. geht es noch ein wenig weiter.

Grüße Ludwig

Re: Lummerland

Verfasst: Dienstag 1. August 2017, 20:02
von n-bahner
Hallo Ludwig,

schön, dass Du als H0-Bahner in der N-Bahn-Welt mal vorbeischaust. we-.

Die Probleme, die Du bei H0 hast kann ich bei N nicht nachvollziehen. Habe aber auch schon in anderen Foren gelesen, dass ESU H0 Decoder auch ein möglicher Störfaktor sein kann, er produziert 20 oder 40 KHz Rippel die nicht nur den Booster zu schaffen machen auch anderes stören. ESU redet sich raus und meint nur das der Decoder der Norm entspricht doch die EMV haben sie nicht wirklich ernst genommen ;)
Bei den ESU Lopi micro habe ich bis jetzt auch noch keine Probleme und habe da 25 auf der Anlage und im Einsatz, eventuell liegt das auch an den deutlich höheren H0-Strömen, dass dann was nicht mehr so funktioniert wie es soll.
Wünsche Dir aber noch viel Erfolg und Ausdauer bei Deiner Fehlersuche.

Gruß
Gerd